BIS 18 UHR BESTELLT & MORGEN GELIEFERT!

Snus auf Schwedisch ausgesprochen „Snüs“ ist ein nikotinhaltiges Produkt, welches traditionell Tabak beinhaltet und aus Schweden stammt. Mittlerweile gibt es auch tabakfreie- und nikotinfreie Snus.

Unterschiede zwischen Snus und All White Snus

Snus:

Der Ursprung von Snus liegt mehrere hundert Jahre zurück und wurde in Schweden erfunden. Traditionelle Snus beinhalten Tabak, welcher geschnitten oder gemahlen in kleine Beutel portioniert wird. Bei der Herstellung von Snus werden zum Tabak, Salz, Wasser und Aromen beigemischt und zu einer porösen Masse verarbeitet. Diese Masse wird dann in kleine Beutel, welche aus Pflanzenfasern bestehen, portioniert.

Die bekanntesten Snus-Marken in der Schweiz, welchen Tabak beinhalten, sind Siberia und Odens. Beide Snusmarken werden vom gleichen Hersteller unter strengen Qualitätsbedingungen in Schweden hergestellt.

All White Snus:

All White Snus sind Nicotine Pouches welche es dem Konsumenten ermöglichen, tabakfrei Nikotin zu konsumieren. Anstelle von Tabak wird ein natürlicher Tabakersatz, welcher sich Zellulose nennt verwendet. Zellulose ist eine natürliche Pflanzenfaser, welche mit Nikotinsalz oder mit Nikotinliquid angereichert wird. Ebenfalls beinhalten All White Snus Salz, Wasser und Aromen. All White Snus werden häufig als Alternative zu Zigaretten verwendet, da diese Snus dich bei der Rauchentwöhnung unterstützten können. Die bekanntesten All White Snus-Marke in der Schweiz ist Velo Snus. Velo ist bekannt für Ihre grosse Sortenvielfalt und ihre schmackhaften Geschmacksrichtungen.

Koffein Snus:

Koffein Snus beinhalten nur Koffein und bieten einen Energie-Kick der Extraklasse. Diese Produkte werden ebenfalls sehr oft bei der Rauchentwöhnung eingesetzt, da diese Produkte kein Nikotin und Tabak beinhalten. Aber auch bei Personen, die auf Kaffee und Energydrinks verzichten möchten, sind Koffein-Pouches eine sehr gute Alternative. In unserem Shop findest du die beliebte Marke Scooper Energy, wobei jeder Beutel 80 mg Koffein und Vitamin B5 beinhaltet.

Mit Snus anfangen:

Optimal wäre es, wenn du nie mit dem Nikotinkonsum anfangen möchtest. Deshalb empfehlen wir allen Personen, die nicht regelmässig Nikotin konsumiert haben, einen Koffeinsnus zu wählen.

Wenn du Snus als Alternative zu anderen nikotinhaltigen Produkten verwenden möchtest, ist dies ein guter Anfang für ein rauchfreies Leben. Da Snus ausschliesslich oral konsumiert wird, inhalierst du keine giftigen Dämpfe, die deine Lunge schädigen.

Als erstes solltest du den richtigen Snus, welcher deine Bedürfnisse befriedigt finden. Wir empfehlen Anfängern, verschiedene Snusmarken und Produkte mit einem niedrigen Nikotingehalt auszuprobieren. So kannst du am einfachsten herausfinden, welche Nikotinstärke und welche Geschmacksrichtung für dich geeignet ist. Wenn du eine persönliche Beratung bevorzugst, hilft dir unser Kundendienst sehr gerne weiter.

Wie wird Snus und All White Pouches richtig eingenommen?

Snus und All White Pouches werden ausschliesslich oral eingenommen und anschliessen wieder ausgespuckt. Du kannst dir einen Nikotinbeutel zwischen dein Zahnfleisch und Oberlippe legen und diesen so positionieren, dass er angenehm liegt. Wir empfehlen den Nikotinbeutel seitlich zu platzieren, da dies zu einem angenehmeren trage-Komfort führt und der Nikotinbeutel in deinem Mund nicht auffällt. Die Wirkung vom Snus wird freigesetzt, sobald der Nikotinbeutel in Kontakt mit deinem Speichel tritt. Das Nikotin wird über die Mundschleimhaut von deinem Körper aufgenommen, wobei die Wirkung innert Kürze eintritt. Die Anwendungsdauer kannst du an deine Bedürfnisse anpassen. Sobald du genügend von der Wirkung bekommen hast, kannst du den verwendeten Snus aus deinem Mund entnehmen und im Abfall entsorgen.

Wie viel Snus pro Tag?

Wie viel Snus du pro Tag konsumieren möchtest, hängt von deinem Verlangen und deinen Vorlieben ab. Die meisten Snus verlieren ihren Geschmack wie auch die Wirkung nach ca. 40 Minuten. Je nach dem, wie lange du den Snus in deinem Mund behältst brauchst du mehr oder weniger Snus pro Tag. Da Snus ein nikotinhaltiges Produkt ist, empfehlen wir, mit dem Konsum dieser Produkte verantwortungsvoll umzugehen. Falls du trotzdem ein grosses Verlangen nach diesen Produkten hast, kannst du nikotinhaltigen Snus mit einem Snus ohne Nikotin kombinieren.

Solltest du Hilfe beim Aufhören mit Snus benötigen, darfst du uns gerne jederzeit kontaktieren.

Bei Verfügbarkeit Benachrichtigen